Stell dir vor: Die Kraft von Aquaman und Superman vereint.
Jetzt hast du eine Vorstellung von der enormen Power und Bedeutung der “Mangrove”.
Der Baum ist eines der produktivsten Ökosysteme der Welt. Was hat diese faszinierende Pflanze mit refurbed zu tun?
Pro verkauftem refurbed™ Produkt pflanzen wir in Madagaskar eine Mangrove. Du willst mehr über die Geschichte dieses Undercover-Superhelden wissen? Du bist hier richtig.



Eine Prise Salz? Kein Problem für diesen Überlebenskünstler

Die Mangroven wachsen dort, wo andere längst aufgegeben haben. Sie widerstehen, dank ihrer faszinierenden Fähigkeiten dem salzigem Wasser. Gedeihen unter sengender Sonne. Ständig sind sie dem launischen Wechsel der Gezeiten ausgesetzt. Wir sprechen von den tiefsten Tropengebieten, unter anderem eben Madagaskar. Es scheint so, als hätte dieser Baum eine Lösung für jedes Problem. Er kann im Süßwasser leben – bedingt durch einen faszinierenden Vorgang, mag die Mangrove aber auch salziges Wasser. Das normal schädliche Salz im Wasser filtert sie bereits bei der Aufnahme. Nimmt sie trotzdem vereinzelt schädliche Salzionen auf, speichert sie diese in bestimmten Zellen und scheidet sie dann über die Salzdrüsen an der Oberfläche aus. Ziemlich klug – wie wir finden.


Tief verwurzelt

Sie hat ihre Wurzeln unter Wasser, das wissen wir jetzt. Aber wartet ‘mal, wie atmet die Mangrove dann eigentlich? Der Aquaman unter den Bäumen hat auch hierfür eine Lösung. In den Schlickböden des Uferbereiches steht kein Sauerstoff zur Verfügung. Deshalb besitzen die Wurzelsysteme der Mangrove ein spezielles Belüftungssystem. Vor allem die Wurzeln an der Oberfläche nehmen Sauerstoff auf und leiten diesen dann weiter an die unterirdisch liegenden Wurzeln. Durch den hohen Energieaufwand, der zum Überleben der Pflanze nötig ist, werden sie nicht besonders groß. 5 Meter ist circa die Größe die sie erreicht. Klein, aber oho, eben.


Verhindert Bodenerosionen

Sie hält eben zusammen, was zusammen gehört. Küstenerosionen sind ein bedeutendes Problem in Madagaskar. Ebenso sind zunehmende Sturmflutwellen und Tsunamis eine Bedrohung des menschlichen Siedlungsraumes. Durch die Entstehung von Mangrovenwäldern und ihren starken, sich ausbreitenden Wurzeln, können Erosionen deutlich minimiert werden. Die Abholzung der Mangrovenwälder zählt weltweit zu den bedeutendsten Faktoren, welche Landverlust bedingen.


Lebensraum für zahlreiche Organismen

Mangroven sind Teamplayer. Durch die schwierigen Lebensbedingungen haben sich viele hochspezialisierte Lebewesen verbündet. Meeres – und Landlebewesen teilen sich hier einen gemeinsamen Lebensraum. In der oberen Schicht des Baumes leben Erdlebewesen, beispielsweise Reptilien und Säugetiere (beispielsweise Wasservögel). Während es sich zwischen den Wurzeln – Unterwasser, echte Meereslebewesen gemütlich machen.

Nicht nur der Lebensraum, auch der Fortbestand der anderen Lebewesen liegt der Mangrove am Harz. (Achtung Wortspiel) Die Wurzeln des Baumes sind wichtige Aufwuchsgebiete für Fische, Krebse, Garnelen und anderen Unterwasserbewohnern.

Einzelne, kleine Entscheidungen können oft einen großen Eindruck hinterlassen. Die Art und Weise wie du elektronische Produkte einkaufst, könnte eine dieser Entscheidungen sein. Brauchst du jemanden der dir dabei hilft? Schau einfach auf unserer Website refurbed.de vorbei und wir revolutionieren nachhaltiges Shopping gemeinsam. Step by Step.


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.